XML Visualization with AS3.0, Tween Lite, MojoFont, PHP 5 and MySQL

One of the main reason I use Actionscript 3.0 is to create data visualization. Most times the data is saved in a XML or database. Therefore I would like to show you some parts of of a recently developed program.
Here is an example of the final result.

(Either JavaScript is not active or you are using an old version of Adobe Flash Player. Please install the newest Flash Player.)

Read more »

Advanced Interfaces

Advanced Interfaces Plakat

Advanced Interfaces Plakat

Zusammen mit Nino Cometti und Philippe Meier habe ich am Ende des zweiten Semesters einen MP3 Player gestaltet. Der ganze Player soll aus einem elastischen Display bestehen, Lyrics anzeigen und einfach zu bedienen sein.

Plakat als PDF (1.8MB)

Präsentation als PDF (5.8MB)

Interface Dynamics

New HTC Interface von Michael Fretz

GUI des Adressbuchs
Das Adressbuch basiert auf einer Art Laufrad und einer Schnellwahl über Buchstaben auf der oberen Seite des Mobiltelefons. Das Laufrad kann mittels eines verschiebens der Schaltflächen mit dem Finger bewegt werden. Je nachdem wie schnell die Bewegung ist läuft das Laufrad schneller oder weniger schnell und rastet jeweils ein wenn das Laufrad kurz vor dem Stillstand und eine Schaltfläche im Vordergrund liegt.
Der Übergang zum SMS wird dann über ein Überblend Effekt gelöst.
Von Laufrad aus kann jeweils der Kontakt im Vordergrund angerufen beziehungsweise eine SMS gesendet werden.
Mit der „zurück“ Taste kommt man wieder eine Ebene zurück.

New HTC Interface von Michael Fretz

GUI der SMS Eingabe
Die SMS Eingabe erfolgt über eine QWERTZ Tastatur. Wird ein Buchstabe gedrückt wird der Button grösser und der Buchstabe wird auf dem Textbereich dargestellt.
Neben den Buchstaben werden noch alle Zahlen angezeigt.
Die Buttongrösse der einzelnen Tasten habe ich auf einem iPod Touch getestet. Die einzelnen Tasten sind zwar relativ klein, ich bin aber der Meinung das diese dennoch von der Grösse her funktionieren. Für das HTC Handy auf welchem der Prototyp läuft sind die Tasten relativ klein.

Die Space Taste ist die grösste Taste da diese relativ oft verwendet wird.
Farblich habe ich das ganze GUI dunkel gehalten. Dies mit dem Gedanken das viele Portable Geräte über einen Akku mit Strom versorgt werden und dieser dadurch weniger belastet wird.

New HTC Interface von Michael Fretz

Film über die Funktionsweise

PS: Falls noch jemand ein Smartphone gratis abzugeben hat auf dem ich zukünftige Systeme testen kann, würde ich mich sehr darüber freuen.. :-)